Das Mount - Kilimanjaro - Forum !
Fragen und Antworten zur Kilimanjaro-Besteigung auf www.mount-kilimanjaro.de
Ich stelle hier allen ein Diskusionsforum rund um die Themen : Afrika , Tanzania , Kenia , Kilimanjaro und Safari zur Verfügung.
Dieses Forum ist Bestandteil des Portals von www.mount-kilimanjaro.de ! Danke für den Besuch und die Mitarbeit im Mount-Kilimanjaro-Forum !
Auf der Marangu-Route am 16.07.1997

Du möchtest das Projekt www.mount-kilimanjaro.de unterstützen : Dann klicke beim Verlassen des Forums auf einen der oben stehenden Google-Ad-Links : Danke


Mt. Kilimandscharo Expeditionen vom Spezialisten – nachhaltig und individuell !

www.berge-reisen.de : Ihr Spezialist für erfolgreiche Kilimanjaro-Besteigungen !

www.mount-kilimanjaro.de : Die Navigationsübersicht Bookmark and Share
Loggin : » Willkommen Gast [ login | registrieren ]
Empfehle das Kilimanjaro-Forum bei Google » RSS-Feed abonieren »
Das Forum nach:
(AND)(OR)


Öl-Pipeline Uganda - Tansania
Forum
- Das Hauptforum im Mount-Kilimanjaro-Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
Name Nachricht
berghamer



Kilimanjaro-Senator
1464 Beiträge

Öl-Pipeline Uganda - Tansania, 10 Aug. 2017 17:23


Die beiden Präsidenten von Uganda und Tansania haben soeben die Spatenstichfeier für die längste Öl-Pipeline des afrikanischen Kontinentes  veranstaltet.

Der Bau wird vorausichtlich drei Jahre dauern und die ca 1445 km lange Strecke führt von den Ölfeldern bei Hoima (Westuganda) bis zum Ölhafen bei Tanga (Westtansania).

www.monitor.co.ug/News/National/Uganda--Tanzania-sign-off-Hoima--Tanga-oil-pipeline-construction/688334-3938154-2s8pqfz/index.html

Bleibt nur zu hoffen, dass die Pipeline nicht so wie in Nigeria an zahlreichen Stellen leck wird bzw angezapft wird, damit die betroffenen Gebiete von Umweltgefahren verschont bleiben.

LG Berghamer


 
 
Beitragsbewertung:
     
- Detlev -



Moderator
2261 Beiträge

RE: Öl-Pipeline Uganda - Tansania, 11 Aug. 2017 12:56


@berghamer ...

... und die Hoffnung stirbt zuletzt ...

... wenn man sich die Orte (Hoima, Uganda und Tanga, Tanzania) dann mal in Google-Maps ansieht und aus dem Bericht entnehmen kann, dass es sich um ein bilaterales Abkommen handelt (Kenya also nicht involviert ist), dann muss man feststellen, dass die Ölpipeline zumindest durch einen Nationalpark verlaufen muss, es sei denn, die Pipeline wird über den Grund des Viktoria-Sees verlegt ...

Gruss Detlev


 
 
Beitragsbewertung:
     
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Öl Pipeline Uganda Tansania
  Antwort schreiben | Zurück zum Forum


Die neusten Posts im Mount-Kilimanjaro-Forum !
Diese Auflistung enthält die neusten Posts aus allen Unterforen des Mount-Kilimanjaro-Forums zum schnellen Direkt-Einstieg !



Thema wichtig und fixiert Thema neu Thema ohne Antwort Thema mit neuer Antwort Thema mit Antwort Thema heiß > 5 Antworten

Statistik Mount-Kilimanjaro-Forum

Die Besucher im Mount-Kilimanjaro-Forum seit dem 01.01.2011
free counters

Die Besteigung des höchsten Berg Afrikas !
www.mount-kilimanjaro.de : Die Mt.Kilimanjaro-Besteigung - Der Weg ist das Ziel !
Der Traum von Afrika !
www.tansania.de : Größtes deutschsprachiges Portal über Tansania für Touristen !



Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!